Therapeutisches Yoga

Vor einiger Zeit habe ich dieses Video bei You Tube entdeckt und finde es sehr beeindruckend:

Einmal hatte ich mich aus Versehen in eine therapeutische Yoga Klasse verirrt. Die Stunde nannte sich Yoga unter gesundheitlichen Aspekten (oder so ähnlich) und ich hatte eine Gruppenstunde erwarte. Doch als der Unterricht losging, sah ich, das jeder Anwesende ganz bestimmte Asanas zum Üben bekam und einige mit ernsthaften körperlichen Problemen in dieser Stunde waren. Ich wollte schon wieder gehen.
Ich hatte zwar eine Schulterverletzung, diese war aber schon fast wiederhergestellt.
Hier war ich jetzt in dieser therapeutischen Iyengar Yoga Klasse. Ich beschrieb dem Lehrer mein „kleines“ Problem und sagte, das ich auch wieder gehen, zu einer anderen Stunde wieder kommen könnte. Er lachte und sagte, die Türe ist jetzt verschlossen und ich müsse hier bleiben. Ich bekam nun auch meine Asanas und Übungen. Manchmal unterstützen er und zwei Assistenten mich bei den Übungen.

Nach 4 tollen und hilfreichen Yogastunden war meine Bewegungsfähigkeit zu fast 100% wieder hergestellt. Nun gab es keinen Grund mehr für diese therapeutischen Stunden, die ich sehr gemocht habe und in denen ich ganz tolle Unterstützung bekommen habe.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s